Investition in Präzision und Effizienz

30.04.21

Mit gleich zwei neuen CNC-Drehzentren des Fabrikats DOOSAN haben wir in den letzten Wochen unseren Maschinenpark weiter modernisiert und standardisiert. Die neuen, hochtechnisierten Anlagen bieten ein erhebliches Maß an Effizienz und Flexibilität – beste Voraussetzungen für präzise und termingerechte Fertigungsprozesse“, erklärt Fertigungsleiter Erik Müller. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme sind bei KLEMM aktuell insgesamt 9 CNC-Dreh- und 4 CNC-Bearbeitungszentren für die Herstellung komplexer Dreh- und Frästeile im Einsatz.